Ihr Browser ist leider zu alt und wird daher nicht mehr unterstützt.
Dazu wird JavaScript benötigt

Biorhythmus berechnen und Prognose erstellen

Hier kannst Du deinen persönlichen Biorhythmus berechnen, analysieren und online anzeigen. Einfach dein Geburtsdatum und den gewünschten Zeitraum einstellen und schon siehst Du, wie es um deine physische, emotionale, intellektuelle und intuitive Verfassung bestellt ist. Die Analyse erfolgt sofort online im Browser. Die eingestellten Werte werden zu deinem Komfort auf deinem Rechner als Cookie gespeichert.

Einzelne Rhythmen lassen sich mit den jeweiligen Schaltern ein- und ausblenden.

Der Biorhythmus ist eine unbelegte Hypothese, die besagt, dass die physische und die intellektuelle Leistungsfähigkeit, sowie der Gemütszustand des Menschen bestimmten Rhythmen unterworfen sind, die bei allen Menschen gleich sind und mit dem Tag der Geburt beginnen. Diese Rhythmen werden anhand eines sogenannten Biorhythmogrammes dargestellt. Die Biorhythmik geht von drei "Rhythmen" mit unterschiedlicher Periodendauer aus: körperlicher Rhythmus (23 Tage), emotionaler Rhythmus (28 Tage) und geistiger Rhythmus (33 Tage). Bei der Geburt sollen diese Rhythmen sinusartig mit ihrer ersten Periode positiv anfangen, nach einer halben Periodenlänge die Null-Linie Überqueren und dann in eine negative Phase gehen. Am Ende der Periode erfolgt wieder ein Umschlag in den positiven Bereich. Alle Übergänge, das heißt von positiv zu negativ und umgekehrt, sollen kritische Tage, also potentiell "schlechte" Tage, sein.
(Quelle : wikipedia.de)